Burkard Schaumkartuschenlöscher S 6/9 HK

Anwendung:

Die Burkard Schaumkartuschenlöscher S 6/9 HK sind geeignet für die Brandklassen AB und kann ebenfalls für elektrische Brände bis 1000V unter Berücksichtigung von einem Mindestabatand von einem Meter eingesetzt werden. Die Feuerlöscher sind nach aktueller Norm DIN EN 3-7 anerkannt. Weitere Qualitätsmerkmale sind GS/CE.

Einsatzbereiche:

Handel, Gewerbe, KFZ/LKW und Privathaushalte.

Beschreibung:

Burkard Schaumkartuschenlöscher S 6/9 HK sind Feuerlöscher mit einer vernickelten Schlagknopfarmatur aus Messing, ausgestattet mit einem serienmäßigen Sicherheitsventil und innenliegender Co2-Patrone. Durch die Verwendung einer Kartusche ist der Feuerlöscher besonders Wartungsfreundlich (AT 8 Jahre).

Der Feuerlöscher verfügt über einen Pistolenschauch mit drehbarer Pistole und einer speziellen Multipurposedüse zur Ausbrigung des Löschmittels. Er hat einen Tragegriff aus Metall. Die lange Funktionszeit und eine jederzeit abstellbare drehbare Löschpistole gewährleisten auch ungeübten Anwendern eine dosierte und gezielte Löschmittelausbringung. Der Stahlbehälter ist made in Germany. Es werden nur Behälter und Treibgasflaschen verwendet, die mit einer speziellen Schicht vor Korrosion geschützt sind.

Alle Feuerlöscher sind standardmäßig mit Wand- und Schlauchhaltern ausgerüstet.

Burkard Schaumkartuschenlöscher S 6/9 HeK

Anwendung:

Burkard Schaumkartuschenlöscher S 6/9 HeK sind geeignet für die Brandklassen AB und kann ebenfalls für elektrische Brände bis 1000V unter Berücksichtigung von einem Mindestabatand von einem Meter eingesetzt werden. Der Feuerlöscher ist anerkannt nach aktuelle Norm DIN EN 3-7 / GS / CE.

Einsatzbereiche:

Handel, Gewerbe, KFZ/LKW und Privathaushalte.

Beschreibung:

Die Burkard Schaumkartuschenlöscher S 6/9 HeK sind Feuerlöscher mit einer bewährten Kunststoffdruckhebelarmatur mit einer schwarz lackierten Alu-Überwurfmutter und innenliegender Co2-Patrone. Durch die Verwendung einer Kartusche ist der Feuerlöscher besonders Wartungsfreundlich (AT 8 Jahre).

Der Feuerlöscher verfügt über einen Düsenschlauch mit einer speziellen Multipurposedüse zur Ausbringung des Löschmittels. Der Düsenschlauch hat standardmäßig einen Handgriff. Die lange Funktionszeit und ein durch die Armatur jederzeit abstellbarer Löschstrahl gewährleisten auch ungeübten Anwendern eine dosierte und gezielte Löschmittelausbringung. Der Stahlbehälter ist made in Germany. Es werden nur Behälter und Treibgasflaschen verwendet, die mit einer speziellen Schicht vor Korrosion geschützt sind.

Alle Feuerlöscher sind standardmäßig mit Wand- und Schlauchhaltern ausgerüstet.

© ABC Brandschutz Joachim Burkard, Marktgasse 4, 78532 Tuttlingen